Wie frau bei ebay glücklich wird – mit neuen Schuhen, natürlich

von BlnWoelfin

Das Angebot ist verlockend: Über 120.000 Angebote gibt alleine die Kategorie Damenschuhe her. Aber hat frau erst mal ihr Traumpaar gefunden, fragt sich natürlich, ob das jetzt ein echtes Schnäppchen ist, oder sich dann nicht doch als Reinfall erweisen würde. Im besten Fall hat der Verkäufer präzise Angaben darüber gemacht, aus welchem Material der Schuh genau besteht, wie starke Gebrauchsspuren vorhanden sind, und ob der Schuh eher kleiner oder größer ausfällt. Wenn es solche präzisen Angaben nicht gibt, muss man erst nachfragen, also schon etwas Energie investieren. Gerade dann allerdings besteht auch die Chance, dass andere willige Käufer von dem Angebot Abstand nehmen, weil ihnen das Nachfragen zu anstrengend ist. Dann wird es im Ende preiswerter für Sie!

Besonders gut für Sie ist es natürlich, wenn Sie das Schuhpaar Ihrer Wünsche bereits einmal in der realen Welt in einem Geschäft anprobiert haben. Auf die Art habe ich bereits einmal ein paar traumhafter Morgan-Pumps erstanden, zu einem Bruchteil des Ladenpreises. So ein Schnäppchen gelingt natürlich dann besonders gut, wenn vielleicht auch noch die Fotos unscharf sind – denn dann werden umso weniger andere darauf bieten :-)

Inzwischen gibt es auch einige Outlet-Stores namhafter Schuhhersteller, die außer in ihrem eigenen Online-Shop zusätzlich auch bei ebay einstellen – so bietet zum Beispiel ein Verkäufer namens flugfeld, der die exklusive Lizenz zum Vertrieb von Ausstellungsmodellen von Bufallo hat, diese zu sensationell niedrigen Preisen zum Sofortkauf an.

Also, auf zu neuen Schuhen, Mädels!

Einen Kommentar schreiben